"Apfelbrot"

Mag. Sabine Hönig - 17. Jänner 2022


Zutaten für 3 Laibe / Formen:

500 g getrocknete Feigen

400 g Rosinen

400 g Haselnüsse

1,5 kg saftige Äpfel

1 EL Neugewürz

3 Tr. ätherisches Zimtöl

350 g Zucker oder 200g flüssiger Honig

0,125 l Rum oder Cointreau

1 kg Mehl

2 Packungen Backpulver


Zubereitung:

Eine große Schüssel bereitstellen. Die harten Teile der Feigen entfernen und Feigen in feine Streifen schneiden. Äpfel waschen, entkernen und grob in die Schüssel raspeln. Haselnüsse grob zerkleinern. Alles in der Schüssel vermengen. Dann Kakao, Zucker, Rum, Neugewürz und das ätherische Öl auf den Zucker getropft zugeben. Nochmal alles miteinander vermischen und für 3 Stunden ziehen lassen. Dann erst Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Das Backrohr auf 160 Grad Heißluft vorheizen und aus dem Teig entweder drei gleich große Laibe formen oder in 3 längliche Backformen füllen und 75 Minuten backen.

Mein Tipp: Das Apfelbrot lässt sich auch gut einfrieren.

TIPP:

die ätherischen Öle in guter Qualität finden Sie bei feeling GmbH <<weiter>>

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter