"Den Herbst genießen"

Mag. Sabine Hönig - 15. Oktober 2020


Zeit für Ernte und Genuß

Das Laub färbt sich bunt, warm und golden erscheint das Licht am Nachmittag und lässt Spinnweben glitzern im Sonnenschein. An manchen Tagen lässt uns nasskaltes Wetter lieber vor dem Kamin verweilen.

Die Natur lässt uns noch einmal aus dem Vollen schöpfen, die Früchte des Sommers ernten, bevor sie sich zur Regeneration zurückzieht. Die Kunst die Schwingung der Jahreszeit aufnehmen und Kreativität, Genuss, Zufriedenheit und Kraft schöpfen.


Natur genießen

Fang´ Dir an den sonnigen Tagen die letzten warmen Sonnenstrahlen ein!

Bewegung an der frischen Luft hebt die Laune – übrigens nicht nur an sonnigen Tagen. Sie hält uns fit und stärkt unsere Abwehrkräfte.

  • Ein Spaziergang am Abend nach der Arbeit

  • Nordic walken

  • Wandern

  • Pilze suchen oder

  • mit den Kindern eine Schnitzeljagd im Wald

Wusstest Du, dass leichte Bewegung in der Natur unseren Stresspegel deutlich senkt und Adrenalin und Noradrenalin im Körper abbaut?


Genussvoll Essen

„Liebe geht durch den Magen.“

„Essen hält Leib und Seele zusammen.“

Die Urheber dieser Zitate wussten es: Gutes Essen ist wichtig. Jetzt in der kälteren Jahreszeit steht uns der Sinn mehr nach warmen Speisen, deftiger und mit anregenden Gewürzen verfeinert. Kürbis, Kraut und Kohl, Kartoffeln, Rote Rüben, späte Karotten, Äpfel, Birnen und späte Beerensorten, sowie leicht bittere Salate, wie Endivie und Zuckerhut, liefern uns jetzt die richtigen Nährstoffe und Vitamine.

Gewürze wie Pfeffer, Nelke, Zimt, Pfefferoni oder Ingwer regen den Stoffwechsel an und verteilen die Wärme der Speisen gleichmäßig im Körper.

Nehmen Sie sich Zeit für die Zubereitung der Speisen und nehmen Sie mit allen Sinnen beim gemeinsamen Essen Duft, Geschmack, Wärme und Kraft der Speisen in sich auf.


Langsamkeit schätzen lernen

Viele hetzen bis kurz vor Weihnachten und versuchen nachzuholen, was sie in der ersten Jahreshälfte versäumt haben.

Die Natur belehrt uns eines Besseren. Jetzt werden die Früchte des Jahres geerntet. Der Takt wird langsamer und die Vorbereitungen für den Winter, die Zeit der Stille und Regeneration, beginnt.

Wir sollten diesem Rhythmus folgen – einen Gang zurückschalten, nebelige Tage zur Regeneration nutzen.

  • Meditation

  • bewusste Körperübungen wie Pilates, Quigong oder Indian Balance sowie

  • ein entspannendes Aromabad lassen Körper und Geist zur Ruhe kommen

TIPP:

Milch und Honigbad

1 l Milch leicht erwärmen

½ Tasse Akazienhonig darin auflösen und mit 3 Tropfen ätherischen Orangenöl, 1 Tropfen atherischem Vanilleextrakt und 2 Tropfen ätherischem Rosenöl emulgieren.In die fertig eingelassene Wanne geben und 20 Minuten baden.


Abwehrkräfte stärken

Neben gesunder Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Erholungsfasen und Schlaf können wir den Körper mit speziellen Pflanzenölen und ätherischen Ölen in der Abwehr unterstützen.

Schwarzkümmelöl unterstützt es sanft die die Verdauung und reinigt die Darmzoten. Es wirkt antiallergisch und unterstützt das Immunsystem. Kurmäßig über 6-8 Wochen eingenommen kann es dabei unterstützen vitaler durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

Eine Reihe ätherischer Öle wirken aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung antiseptisch auf die Raumluft, wie Zitrone, Ravintsara, Eukalyptusöle oder Teebaumöle, etc.

TIPP: 100% naturreine ätherische Öle hervorragender Qualität erhalgen sie bei feeling GmbH


Mein Tipp: Mehr Energie durch RESTART!

Trotzdem müde & schlaff?

Obwohl Du Dich gesund ernährst, fühlst Du Dich morgends wie gerädert?

Du hast schon am Vormittag den ersten Leistungseinbruch?

Du schaffst es nicht Dich zu motivieren?


Es gibt Lebensfasen (Stress, Wechseljahre oder Zeiten mit besonderen Herausforderungen), da braucht es zusätzliche Unterstützung. Gezielte Nahrstoffzufuhr mit Mikronährstoffen, regelmäßige Bewegung oder ein paar Kilo weniger kann hier eine echte Hilfe sein.


In einem RESTART-COACHING sehen wir uns an, was Dich daran hindert durch zu starten und schreiben gemeinsam Dein Programm um!

Du triffst die Entscheidung für ein neues Lebensprogramm erfüllt von Energie und Kreativität.

Du willst die Motivation erlangen, um abzunehmen, Dich gesünder zu ernähren, Dich mehr zu bewegen oder besser organisieren?

Kontaktiere mich für ein RESTART-COACHING: sabine.hoenig@meta-sense.at oder +43 664 13 59 438

Literaturangaben:

"Die heilende Energie der ätherischen Öle", G. Samel u. B. Krähmer

"Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe", E. Zimmermann

"Aromatherapie", Erich Keller

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

Kontakt

Termine nach Vereinbarung!

Kraubathgraben 8

8714 Kraubath

sabine.hoenig@meta-sense.at

Tel.: +43 664 13 59 438

  • Facebook - White Circle
  • xing logo

© 2017 meta-sense e. U., Mag. Sabine Hönig