"Apfelröschen"

Mag. Sabine Hönig - 16.10.2021

Zutaten für 12 Stück:

2 Packungen Blätterteig

1 Packung Marzipanrohmasse

3-4 Äpfel

1 Ei

1 TL Zimt

4 EL Staubzucker

1-2 Tropfen ätherisches Rosenöl

Zubereitung:

Blätterteig in je 6 gleich große Streifen schneiden. Äpfel und Rohmarzipan in ganz feine Streifen schneiden.

TIPP: Am leichtesten gelingt das mit einer Wurstschneidemaschine!

Ei mit dem Rosenöl emulgieren. Zimt mit Staubzucker mischen. Jeden Blätterteigstreifen wie folgt bearbeiten:

  1. Apfelscheiben so auflegen, dass 1/3 über den Teigrand hinausragt

  2. Scheiben der Marzipanrohmasse so auflegen, dass der Rand mit dem Rand vom Blätterteig abschließt

  3. mit einem Pinsel über den Rohmarzipan Ei verstreichen

  4. mit Zimtzucker leicht bestreuen

  5. den unteren Rand des Teiges aufklappen

  6. von links nach rechts den Teig einrollen

  7. die Apfelrose in ein eingefettetes Muffinbackblech setzen

  8. bei 160 Grad ca. 20-25 Minuten backen

  9. Zum Abschluss nochmals mit Zimtzucker bestreuen