"Spargeltarte"

June 14, 2020

 

Zutaten für 4 Personen

Für den Mürbeteig:

300g Mehl

300g Butter

300g Topfen

Prise Meersalz

Butter zum Ausstreichen der Form

 

Für die Fülle:

1 kg grüne Spargel

250 ml Schlagobers

4 EL Creme fraiche

3 Eier

Petersilie oder Kerbel frisch gehackt

Prise Meersalz

Pfeffer

1 Tr. ätherisches Muskatöl - (erhältlich bei feeling GmbH)

 

 

Zubereitung:

Mürbeteig:

Die Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten und ½ Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Dann eine Tarte- oder Auflaufform mit Butter ausstreichen. Den Mürbeteig rund ausrollen und die Form damit belegen. Den Teig an den Rändern hochziehen.

 

Fülle:

Grüner Spargel muss nicht geschält werden, also nur kurz waschen, abtropfen und auf der Tarte- oder Auflaufform verteilen. Für den Guss die Sahne, Creme fraishe mi dem Handmixer verrühren die gehackten Kräuter, Pfeffer und das mit dem ätherischen Muskatöl emulgierte Salz einrühren. Über die Spargel gießen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

 

Variante:

Sie können statt Spargel jedes saisonale Gemüse oder auch einen Gemüsemix für die Tarte verwenden. Allerdings sollten dickere Gemüsesorten wie z. B. weißer Spargel, Broccoli, Karfiol, Karotten oder Kohlrabi klein geschnitten und vorher blanchiert werden.

 

 

 

TIPP:

die ätherischen Öle und Sanddornfruchtfleischöl in guter Qualität finden Sie bei feeling GmbH <<weiter>>

 

 

Tags:

Please reload

Empfohlene Einträge

"Veränderung als Chance!"

June 15, 2020

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

June 14, 2020

June 14, 2020

May 15, 2020

April 15, 2020